WIE ALLES BEGANN

Ich bin transsexuell - diese Feststellung und Erkenntnis bringt viele Fragen mit sich.
Als Teen - hoffentlich vor Eintritt der Pubertät - gibt es ganz andere Antworten als für Personen, die die Pubertät durchlaufen haben. Betroffene Teens sprechen mich bitte gezielt per Email an.

Für alle anderen Personen sind nun generell diese Fragen relevant:

 

  • Wer gibt mir ehrliche und verlässliche Informationen?

  • Wem kann ich glauben und vertrauen?

  • Muss ich die Vorschriften der Krankenkassen einhalten?

  • Wem kann ich glauben, wenn es um korrekte und ehrliche Informationen zur Hormonersatztherapie (HRT) geht?

  • Wem kann ich glauben, wenn es um korrekte und ehrliche Informationen zu geschlechtsangleichenden Operationen (BA, VFS, FFS und GCS/SRS geht?

  • Welche Operationen werden für mich notwendig sein, damit ich meinen Weg gut und überzeugend in der körperlichen Gestalt in der Gesellschaft gehen kann, der ich mich zugehörig fühle?  

 

Um es kurz zu machen - meine Erfahrung war, dass Selbsthilfegruppen, Organisationen wie die DGTI und die meisten  deutschen Ärzte, die sich als Experten für dieses Spezialgebiet ausgeben, keine wahrhaftigen Informationsquellen sind.
Je nach Operation sind diese Ärzte sogar ein Garant für misslungene Operationsergebnisse. Dass dadurch das Leben dieser betroffenen Person ruiniert werden kann anstatt Erfüllung zu finden, ist leider eine von mir vielfach beobachtete Realität.

MEINE OPERATIONSHISTORIE

  • Ich habe  - im wahrsten Sinne des Wortes - viel Lehrgeld bezahlt.

  • Ich habe aufgrund meiner Erfahrungen viele gängigen Informationen als Falschformationen entlarvt, weil ich unfunktionelle Techniken am eigenen Leib erleben durfte.

  • Ich wollte mich mit meinen zuerst missratenen Ergebnissen nicht zufrieden geben, weil ich überzeugt davon war, dass es bessere Alternativen geben musste.

 

Deshalb kenne ich mittlerweile viele der weltbesten Chirurgen aus diversen Fachdisziplinen persönlich, durfte von ihnen und mit ihnen lernen und kenne das kulturelle Umfeld, als auch die örtlichen Gegebenheiten.
Diese Wissen gebe ich nun durch kostenpflichtige Beratungen, Coachings und Begleitungen weiter.

 

Ich ließ meine 1. SRS - Vollskrotalvaginal GCS/SRS 2014 in Thailand bei Dr. Chettawut in Bangkok/ Thailand, und meine Revision Anfang 2016 bei Dr. Sanguan in Pukhet/ Thailand durchführen.

Die vorprogrammierten Komplikationen, mit der diese OP-Technik des Hauttransplantats behaftet ist, holten mich Anfang 2017 ein und Dr. Kaushik der OLMEC Klinik in Delhi/ Indien entfernte das Vaginalhauttransplantat und ersetzte es mit seinem SIGMA-LEAD Transplantat bei meiner SIGMA-LEAD Korrektur im Februar 2017.

Meine Stimmfeminisierung wurde im Februar 2015 von Dr. Kim des sehr renommierten Yeson Voice Center in Seoul/ Südkorea durchgeführt .

Meine FGC/FFS (Gesichtsfeminisierung) wurde im November 2015 bei den erstklassigen Chirurgen von FACIALTEAM in Marbella/ Spanien - geleitet von Dr. Daniel Simon und Dr. Luis Capitan - durchgeführt.

 

Für zahlreiche Betroffene ist eine solche Operationsreise ins Ausland oft mit einigen Hürden verbunden:

  1. der Sprachhürde mit Englisch als Fremdsprache

  2. die Tatsache, dass die Operation in einem fremden Land mit fremder Kultur sich außerhalb ihrer Komfortzone befindet

  3. zudem überlagern sich die Persönlichkeitsentwicklung, der Menschfindungsprozess und der Transitionsprozess oft auf ganz besondere Art und Weise.

 

Deswegen biete ich meinen Beratungs- und Coachingservice an, damit betroffene Personen fundierte Informationen aus erfahrener Hand erhalten, um für sich gute und positive Entscheidungen treffen zu können.

Mona and Dr. Chettawut and 2 members of the nurse staff
Dr. Preecha (PAI) and Mona
Dr. Sanguan and Mona
Dr. Kim Lead Surgeon Yeson Voice Center
Dr. Hess (Deutshe Stimmklinik Hamburg) und Mona
Facialteam Marbella
King Rama IX Park
Dr. Narendra Kaushik and Mona
Jessie Chin Yeson Voice Center and Mona
GESCHLECHTSANGLEICHENDE OPERATIONEN AUF WELTKLASSENIVEAU
  • Genitalangleichende Operationen SRS/GCS in Indien und Thailand
  • Brustaufbau in Thailand und Indien
  • Haartransplantation in Thailand oder Indien
  • Stimmfeminisierung in Hamburg/ Deutschland, Bangkok/ Thailand
    oder in Seoul/ Südkorea
  • FGC/FFS bei FACIALTEAM in Marbella/ Spanien oder
    bei OLMEC in Delhi/ Indien

    © 2015 by Mona Maier Proudly created with Wix.com

    • Facebook - Black Circle
    Facialteam Marbella