Brustvergrösserungen - auch Brustaugmentation genannt - werden in Thailand wohl weltweit am öftesten durchgeführt, was auch daran liegt, dass die thailändischen Frauen meist einen kleinen Busen haben.

Die meisten plastischen Chirurgen von Rang und Namen beherrschen diese Technik hervorragend. Somit ist dei Wahl wirklich sehr gross.
Ob bei Dr. Kamol, dem PAI von Dr. Preecha, bei Dr. Sanguan in Pukhet, Dr. Chettawut oder bei Dr. Suporn - die Erfahrung und Routine der thailändischen Chirurgen auch in diesem Feld ist kaum zu schlagen.

Besonders erwähnenswert ist für mich Dr. Kunachak und seine Yoskarn Clinic.

Die Yoskarn Klinik von Dr. Kunachak bietet Brustaugmentation/ Brustvergrößerung über Füller, per Implantat oder per Fetttransplantation an.

Dr. Kunachak ist Mitglied der amerikanischen Gesellschaft für Lasermedizin und Chirurgie, er ist Mitglied der amerikanischen Ärztekammer für kosmetische Chirurgie, Mitglied in der Weltvereinigung der Ärzte für Anti-Aging-Medizin, lizenzierter Akunpunkteur, Facharzt für Endokrinologie und Hormonersatztherapie und ein ausgezeichneter, plastischer Chirurg und hat mehr als 30 wissenschaftliche und medizinische Papiere veröffentlicht.

 

Die Konsultation bei Dr. Kunachak war herausragend, im Vergleich zu einigen anderen Konsultationen, die ich bezüglich einer Brustvergrößerung hatte.

Mittels Auswertungscharts schilderte er klar und deutlich, welche Methode welche Stärken und Schwächen hat und  warum er in seiner Klinik nur runde Implantate der Firma Mentor verwendet. Welche Schnittführung er favorisiert, gibt er nur auf Anfrage an und erklärt auch dann genau warum. 

 

Er hat eine ganzheitliche Sicht der Brustvergrößerung, was mir äußerst sympathisch war. Wünsche ich mir einen eher großen Busen oder eher ein dezenteres Erscheingsbild meiner Brust - stets ist er bemüht für jeden Wunsch die bestmögliche Empfehlung zu geben und auf den Wunsch der Patientin hin zu beraten, um das optimale Ergebnis für mich als Patientin zu erhalten.

Das mit der Klinik verbundene Aphrodite Inn Hotel hat einen Direktzugang für das medizinische Personal und ein ganzes Stockwerk ist für Patienten der Yoskarn Klinik reserviert. Alle Hotelzimmer für Patienten haben Betten mit höhenverstellbaren Kopfteilen, Sauerstoffanschluss und Haken für medizinische Infusionslösungen bzw. Stellplätze für Infusionshalter. Obwohl im Zentrum von Bangkok gelegen ist es in direkter Umgebung des Hotels und der Klinik ruhig, da diese in einer Seitenstraße liegen. Einkauszentren und Malls sind in Spaziergangsreichweite.

 

Webseite der Yoskarn Clinic:

YOSKARN CLINIC

 

 

FOLLOW US .... coming soon:

    © 2015 by Mona Maier Proudly created with Wix.com

    • Facebook - Black Circle